Die Klassen M/BOa und M/BOb machten gemeinsam vom 22. – 24. Mai 2017 eine Klassenfahrt nach Montabaur.
Um spannende Abenteuer zu erleben, wurden wir zwei Tage lang von einem Erlebnispädagogen zu Detektiven ausgebildet: Wir lernten Spuren verfolgen, knifflige Aufgaben lösen, als Team zusammen zu arbeiten und vieles mehr. Alle Schüler bekamen anschließend vom Lehrmeister eine Urkunde überreicht.
Am dritten Tag besuchten wir die Altstadt von Montabaur und ließen die Klassenfahrt gemütlich ausklingen.
Zusammenfassend kann man sagen: Die Klassenfahrt war sehr schön. Wir haben sehr viel Spaß gehabt. Der Discoabend war ein tolles Highlight. Die Tage in Montabaur werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.

IMG 7646

Go to top